Unsere Ideen / Pläne

In unserem Ozean-X-Team wird sie nicht weiter durch, weil sie bereits ein paar Jahre nicht mehr und / oder hat keine Auskunft geben getan haben. Aber wir waren immer noch sehr interessiert und fand es eine Schande zu tun, damit so dachten wir, es war schön, es muss gehen. Dies ist enorm teuer und wir können natürlich nicht allein. Deshalb haben wir diese Webseite gestartet, wo Sie in unserem Plan spenden können. Unsere Pläne sind viel Werbung am Anfang machen (heute) für die Website, um mehr vertraut, so dass wir mehr Menschen für unser Projekt zu gewinnen. Wir wollen zum Beispiel durch auf unserer Website werben Suche nach Sponsoren (Kontakt mit anderen Standorten / Unternehmen zum Beispiel einer Zusammenarbeit). Wir versuchen auch durch TV-Programme zu werben. Wir wollen auch Flyer und Plakate gehen um in unserer Nachbarschaft setzen / hängen und wenn es gut funktioniert können wir möglicherweise in andere Städte gehen. Dies ist auch unsere Vorstellung von Sponsoren wieder reflektiert, weil wir Werbung auf Flyern und Plakaten für ein Unternehmen einsetzen können.

 

Wir haben YouTube ein Einführungsvideo auf unserer Website und das Objekt gemacht. Diese können auf der Homepage zu finden. Wenn wir schließlich nach Schweden gehen, unser Plan ist, alles zu erfassen und es auf YouTube gestellt, so dass jeder weiß, wie die Dinge laufen zu. Da es nicht klar ist, ob wir das Objekt aus dem Meer zu bekommen, ist unser Plan, zunächst ein Schiff zu mieten und dann besser, klarer Sonar Bilder zu erzielen. Wenn wir dies tun, können wir für die Forschung tun, um herauszufinden, bestimmte Dinge wie: Was es ist, wie es dort ankam, um die Ausländer zu bekommen, ist im Meer und so weiter. Außerdem planen wir, auf das Objekt zu tauchen mehr Forschung, um es zu tun, und klare Fotos zu machen. Und schließlich, wenn möglich, um es aus dem Meer. Da das Objekt sehr groß ist, ist es sehr schwierig zu heben es vom Meer einfach und nehmen Sie sie mit. Hier sollten wir ein riesiges Schiff haben und dann wird es nach wie vor eine große Herausforderung sein.


Was ist, wenn es aus dem Meer ist?

Wenn es möglich ist, die Baltic Sea Anomaly vom Meer zu erreichen, und es an die Küste zu transportieren, planen wir das Objekt in einem großen Lagerraum irgendwo in Schweden zu speichern. Wenn wir dann das Objekt vom Meer entfernt und sind in der Lagerung, können wir noch besser sein als zu forschen, wie es im Meer sein würde. Jenseits (oder wenn wir das Netz aus dem Meer gezogen wird), werden wir versuchen, die NASA Beispiel zu verkaufen. Sie (oder andere interessierte Parteien) können besser und mehr Forschung zu tun!